Seitenbereiche

Blog-Kategorie: Internationale Steuern

Besteuerung der digitalen Wirtschaft - Update zu Pillar One und Pillar Two auf Basis der Einigung aus Juli 2021

Im Juli 2021 wurde eine Einigung auf Arbeitsebene zwischen 130 Staaten erzielt. Ist diese jüngste Entwicklung wirklich zu begrüßen oder überlastet man die Unternehmen und steuert in eine falsche wirtschaftspolitische Richtung?

Aktienoptionen und andere Formen von equity-based Compensation – das neue Fondsstandortgesetz aus internationalem Blickwinkel

Am 28. Mai 2021 hat der Bundesrat das Gesetz zur Stärkung des Fondsstandortes Deutschland (sog. Fondsstandortgesetz) verabschiedet. Es greift eine Problematik auf, die vielfältig relevant ist. Der Blogartikel beschäftigt sich mit dem Freud und Leid bei equity-based Compensation und mit der Dry Income Problematik.

Anrechnung ausländischer Steuern auch auf die deutsche Gewerbesteuer

Die Anrechnung ausländischer Steuern auf die deutsche Gewerbesteuer ist nach einem Urteil des hessischen Finanzgerichts möglich. Die Auffassung des BFH bleibt abzuwarten.

Anrechnung ausländischer Körperschaftsteuer oder: Wie war das nochmal mit den Meilicke Fällen?

In der alltäglichen Beratungspraxis stößt man immer wieder auf Fälle und Sachverhalte, die man als schon längst gelöst betrachtet, an deren Rechtsentwicklung man sich aber nicht mehr so genau erinnern kann.

TAX TOWN ➜ Der Blog für das internationale Steuerrecht vom Steuerberater Frankus, Ihrem Experten für die internationale Steuerberatung mit Sitz in Düsseldorf.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.